Gartengestaltung

Die Geschichte hinter den traditionellen Blumen zum Internationalen Frauentag

Jedes Jahr am 8. März feiern Menschen auf der ganzen Welt die Frauen in ihrem Leben, indem sie den Internationalen Frauentag begehen. Viele Menschen kaufen nicht nur in Unternehmen in Frauenbesitz ein und nutzen den Tag, um Organisationen, die Frauen das ganze Jahr über helfen, Geld oder Ressourcen zur Verfügung zu stellen, sondern folgen auch der Tradition, am 8. März Blumen zum Internationalen Frauentag zu verschenken.

Der Internationale Frauentag ist ein von den Vereinten Nationen genehmigter globaler Feiertag, der darauf abzielt, die Beiträge von Frauen zur Gesellschaft zu feiern und das Bewusstsein für die Bereiche der Gesellschaft zu schärfen, die verbessert werden müssen, um die Gleichstellung der Geschlechter zu erreichen. Jedes Jahr hat ein offizielles Thema, aber inoffiziell nutzen viele Menschen es als Tag, um sich an alle Frauen zu erinnern, die durch das Teilen von Zitaten zum Internationalen Frauentag, nachdenklichen Botschaften und vielem mehr Einfluss auf ihr Leben genommen haben.

Das Thema des Internationalen Frauentags 2020 der Vereinten Nationen lautet: Ich bin die Gleichstellung der Generationen: Verwirklichung der Rechte der Frau. Die offizielle Website zum Internationalen Frauentag hat angekündigt, dass das diesjährige Thema #EachforEqual ist. In beiden Kampagnen wird betont, wie wichtig es ist, dass jeder Einzelne auf eine gleichberechtigte Welt hinarbeitet.

Give Flowers

C.Aranega / Getty Images

Die Geschichte des Internationalen Frauentags reicht mehr als 100 Jahre zurück, als der Tag erstmals begangen wurde in ganz Europa und Amerika. Laut NPR wählten Feministinnen in Italien die Mimosenblume jedoch erst am 8. März 1946 als Symbol für Stärke, Sensibilität und Sensibilität für den Frauentag.

Im Laufe der Jahre haben Frauen und Männer Ebenso haben sie weiterhin Blumen geschenkt, um ihre Wertschätzung für die starken Frauen in ihrem Leben zu zeigen. Und obwohl die Mimosenblume eine besondere Bedeutung hat, ist sie nicht die einzige gegebene Blume. Laut der New York Times verkaufen Blumengeschäfte in ganz Russland am 8. März mehr als 150.000 Rosen. Auch Sie können dieses Jahr an der Tradition des Blumengebens teilnehmen. Bestellen Sie Blumenlieferungen an die besonderen Frauen in Ihrem Leben im Voraus oder holen Sie sich einen Blumenstrauß in Ihrem örtlichen Blumenladen und schenken Sie den Frauen, an denen Sie den ganzen Tag vorbeikommen, individuelle Blüten.

Symbol zum Internationalen Frauentag am 8. März

© Perrogon / Andia .fr / Getty Images

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button